Login
Verband Service Liga & Cup Nachwuchs Archiv Turniere Kalender
ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ DES VVV

Den Schutz deiner personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir halten uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie des österreichischen Datenschutzgesetzes in der geltenden Fassung. Im Folgenden möchten wir dich umfassend und transparent über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns als verantwortlichen Verein informieren. Bei Fragen oder Anregungen kontaktiere uns bitte unter der unten angegebenen Adresse. 

Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten 
Der Begriff „Verarbeitung“ umfasst jegliche Handhabung personenbezogener Daten, etwa ihre Erhebung, das Ordnen, Speichern, Übermitteln, Verändern bis hin zur Löschung und endgültigen Vernichtung. Wenn du uns personenbezogene Daten außerhalb eines Vertrages zur Verfügung stellst, so verarbeiten wir diese Daten zu dem Zweck, den wir dir bereits bei der Erhebung der Daten mitgeteilt haben. In der Regel holen wir in diesem Fall zuvor deine Einwilligung ein, z.B. bei der Anmeldung zum Newsletter-Versand. Die Weitergabe an andere Unternehmen erfolgt dann nur, soweit dies auch von deiner Einwilligung gedeckt ist. In Einzelfällen können wir auch gesetzlich verpflichtet oder aufgrund unserer überwiegenden Interessen berechtigt sein, deine personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Diesfalls machen wir dies dir gegenüber, soweit möglich, transparent. Solltest du einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben, so verwenden wir die von dir angegebenen Daten insoweit, als dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn die Vertragserfüllung dies erfordert. In beiden Fällen (innerhalb und außerhalb eines Vertrages) erfolgt eine Verarbeitung deiner Daten für andere Zwecke als den ursprünglichen Zweck nur, wenn diese anderen Zwecke mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar sind. 

Löschung der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten
In der Regel und sofern möglich geben wir dir die Dauer der Speicherung bereits bei der Erhebung deiner Daten bekannt. Andernfalls werden deine personenbezogenen Daten von uns gelöscht, sobald kein Grund mehr für die weitere Verarbeitung oder Speicherung vorliegt. Außerdem kannst du selbstverständlich zu jedem anderen Zeitpunkt die Löschung deiner Daten begehren (siehe unten im Punkt „Betroffenenrechte“). Wenn wir gesetzlich zur weiteren Aufbewahrung deiner Daten verpflichtet sind (etwa aufgrund abgabenrechtlicher Bestimmungen), erfolgt die Löschung nach Ablauf dieser gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. 

Betroffenenrechte / Deine Rechte zum Schutz deiner persönlichen Daten
In Bezug auf deine von uns verarbeiteten, personenbezogenen Daten steht dir eine Reihe von Rechten zu. All diese Rechte kannst du kosten- und formlos (per E-Mail, telefonisch oder postalisch), gegebenenfalls nach Nachweis deiner Identität, unter der unten angegebenen Adresse geltend machen. Deine Rechte im Einzelnen:

Recht auf Auskunft: Du kannst jederzeit formlos Auskunft über die von uns verarbeiteten, deine Person betreffenden Daten verlangen. In diesem Fall teilen wir dir schriftlich mit, welche Daten wir über dich gespeichert haben, für welche Zwecke wir diese verwenden, an welche Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern wir diese weitergeben und wie lange wir beabsichtigen, diese noch zu speichern. Wir werden deinem Auskunftsansuchen unverzüglich, längstens jedoch innerhalb eines Monats nachkommen. 
Recht auf Löschung: Du hast das Recht, jederzeit formlos die Löschung deiner von uns verarbeiteten Daten zu begehren. Diesem Ansuchen kommen wir nach, sofern deine Daten für den Erhebungszweck nicht mehr notwendig sind, du eine allenfalls bestehende Einwilligung widerrufst, bei unrechtmäßigen Datenverarbeitungen oder wenn die Löschung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. 
Recht auf Berichtigung: Sollten wir irrtümlich unrichtige oder unvollständige Daten über dich verarbeiten, so berichtigen wir diese selbstverständlich. Dazu reicht ein an uns gerichteter, formloser Antrag aus. 
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Wenn zwar die Löschung deiner Daten nicht möglich ist bzw. dies von dir nicht gewünscht wird, du aber einer über die Speicherung der Daten hinausgehenden Nutzung nicht zustimmst, haben wir die Pflicht, auf deinen Antrag hin die weitere Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einzuschränken. 
Recht auf Datenübertragbarkeit: Wir stellen dir die von uns über dich gespeicherten Daten, die wir aufgrund eines Vertrages oder aufgrund deiner Einwilligung erhalten haben, auf deinen formlosen Antrag hin kostenlos in einem gebräuchlichen Dateiformat zur Verfügung. Du kannst diese Daten für eigene Zwecke verwenden und sie an zukünftige Vertragspartner weitergeben. Wir übernehmen – sofern du dies wünschst und es technisch machbar ist – auch direkt die Übertragung deiner Daten an einen von dir namhaft gemachten Adressaten. In diesem Fall informieren wir dich nach erfolgter Übertragung. Deinem Antrag kommen wir unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb eines Monats nach. 
Recht auf Widerspruch: Wenn wir deine Daten aufgrund eines öffentlichen Interesses oder unserer berechtigten Interessen oder zu Zwecken des Direktmarketings verarbeiten, hast du das Recht, der weiteren Datenverarbeitung zu diesen Zwecken zu widersprechen. Wir stellen die entsprechende Datenverarbeitung dann ein, sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden können oder die Verarbeitung nicht der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Beschwerderecht
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das österreichischen Datenschutzgesetz in der jeweils geltend Fassung gewährleisten dir die oben genannten Rechte im Bereich Datenschutz. Wenn du der Ansicht bist, durch uns in einem dieser Rechte verletzt worden zu sein, hast du die Möglichkeit, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich ist dafür die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, zuständig. Ansprüche gegen uns, die dir aufgrund anderer gesetzlicher Grundlagen zustehen, bleiben davon unberührt.


DETAILLIERTE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ DES VVV
Datenverarbeitung zur Übermittlung der Onlineinhalte
- IP-Adresse (teilanonymisiert), aufgerufene URL, Referrer, Zeitstempel, Browserinformation für Statistiken (betrifft alle BesucherInnen der Webseite)

Datenverarbeitung nach Login bzw. Anlegen eines Logins auf der VVV Seite
- Vor- und Nachname, Jahrgang zum Erstellen von SpielerInnen-Listen und Weitergabe an die SchiedsrichterInnen vor Ort beim Spiel (betrifft LizenzspielerInnen und Nachwuchs)
- Vor- und Nachname, Mailadresse, Telefonnummer, teils Adresse für administrative Funktionen wie Spieleingabe, Schiedsrichtereinteilung, etc. (betrifft die meisten SpielerInnen und UserInnen des Webtools)
- Cookies, die jeweils für die aktuelle Sitzung gelten zum Bereitstellen der korrekten Inhalte (betrifft alle BesucherInnen der Webseite)

Datenverarbeitung bei der Benutzung der App 
- Kamerazugriff zur Übermittlung der Spielberichtsbögen und Fotos

Datenverarbeitung vom VVV Office
- Geschlecht, Titel, Name, Geburtsdatum, Anschrift, Kommunikation (Email, Telefon, Fax, Website), Bankverbindung, Vereinszugehörigkeit zur Mitgliederverwaltung und Lizenzabrechnung sowie etwaige Weitergabe an Fördergeber und Dachverband (betrifft vereinzelte Mitglieder wie Vereinsverantwortliche, ÜbungsleiterInnen, etc.)
- Vor- und Nachname, Mailadresse, Telefonnummer zum Erstellen und internen Weiterleiten von  Kommunikationslisten der Vereins- und Mannschaftsverantwortlichen (betrifft die jeweiligen Verantwortlichen)

Datenverarbeitung vom VVV Vorstand
Vor- und Nachname, Mailadresse, Vereinsadresse, Telefonnummer zur Abwicklung von Übungsleiterförderungen (betrifft ÜbungsleiterInnen)
- Vor- und Nachname, Mailadresse, Telefonnummer für interne Kontakte (betrifft, Vorstand, Referate, Vereinsverantwortliche)

Datenverarbeitung vom Pressereferat
- Vor- und Nachname, Alter, teils Körpergröße, Fotos (Team oder Portrait) zur Verfassung von Presseartikeln und Veröffentlichung auf der VVV Webseite und Social Media (betrifft SpielerInnen, TrainerInnen)

Datenverarbeitung vom Schiedsrichterreferat
Vor- und Nachname, Mailadresse, (teils) Telefonnummer, (teils) Geburtsdatum zur Schiedsrichtereinteilung (betrifft SchiedsrichterInnen, Schiedsgericht- und Mannschaftsverantwortliche)
- Vor- und Nachname, Mailadresse, Vereinszugehörigkeit, (teils) Telefonnummer, (teils) Geburtsdatum für Schiedsrichter Aus- und Fortbildung (betrifft SchiedsrichterInnen, Schiedsgericht- und Mannschaftsverantwortliche)

Datenverarbeitung vom Wettspielreferat (Landesliga, Landesklasse, Cup)
Vor- und Nachname, Mailadresse, Telefonnummer, Vereinszugehörigkeit, Mannschaftszugehörigkeit für Abwicklung der Landesklasse (betrifft Mannschaftsverantwortliche)
- Vor- und Nachname, Mannschaftszugehörigkeit zur Abwicklung von Landesliga und Cup (betrifft Mannschaftsverantwortliche)
- Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Nationalität für die Abwicklung und Weiterleitung der Lizenzen an den ÖVV (betrifft Lizenz- und NachwuchsspielerInnen)

Datenverarbeitung der Sportdirektion (Nachwuchs und Beach)
- Vor- und Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Telefonnummer, Adresse, Mailadresse, Vereinszugehörigkeit, Spieldauer, Spielposition, Körpermaße, Sportmotorische Testdaten, Spielergebnisse, Dressnummer, Nationalität, Kontakt Erziehungsberechtigte, Kontakt Verein zur Abwicklung von Sportgymnasiums- und Kaderaktivitäten (betrifft SpielerInnen, TraininerInnen, Erziehungsberechtigte)
- Vor- und Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, teils Kaderzugehörigkeit, Wohnort, Spielergebnisse zur Abwicklung der Beach Landesmeisterschaften (betrifft TeilnehmerInnen)
- Vor- und Nachname, Telefonnummer, Mailadresse zum Herstellen von Kontakten für Sportgymnasium und Kader (betrifft Erziehungsberechtigte KaderspielerInnen, SpielerInnen, Teamverantwortliche)


Weitere Informationen
Bei Fragen kontaktiere bitte office.vvv@volley-ball.at

OFFICE

Vorarlberger Volleyballverband
p. A. Sascha Kulasevic
Fliederweg 7b
6922 Wolfurt

Tel. Rebekka Rinderer +43 677 62999142
OFFICE ZEITEN:
Montags 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwochs: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Wettbewerbsreferat


Manuel Fleisch

spielbetrieb.vvv@volley-ball.at

+43 664 805072307